WIE BEHANDELN WIR IHRE PERSÖNLICHEN INFORMATIONEN?
Wenn Sie von einem Online-Shop, unserem oder einem anderen, einkaufen, hinterlassen Sie Informationen über sich. Wo auch immer Sie leben, welche E-Mail-Adresse Sie haben und was Sie einkaufen. Hier beschreiben wir, wie wir mit Ihren persönlichen Informationen umgehen.
Die Basis von allem ist, unsere Kunden so zu behandeln, wie wir selbst immer behandelt werden wollen. Dies gilt auch für Informationen.
Wir hoffen, dass Sie sich mit dem Umgang mit Ihren persönlichen Daten sicher fühlen und weiterhin mit uns einkaufen möchten.

GDPR – IHRE RECHTE

Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine EU-Verordnung, die regelt, wie wir personenbezogene Daten verarbeiten. Er ersetzt das PUL (Gesetz über personenbezogene Daten) vom 25. Mai2018.
Sie können mehr über das Gesetz und Ihre Rechte auf der Website der Datenschutzbehörde lesen.

ZUSAMMENFASSUNG UNSERER INFORMATIONEN HANDLING

Wir sammeln so wenig Informationen wie möglich. Die von uns gesammelten Informationen sind die Informationen, die erforderlich sind, um unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber zu erfüllen und Ihre Verpflichtung gegenüber uns zu erfüllen (dh für Ihre Bestellung zu zahlen).
Wenn Sie eine Rechnung bestellen möchten, muss unser Partner Klarna Ihre Sozialversicherungsnummer haben. Nur dann können Sie Ihre Waren auf Ihre Rechnung zurückgeben lassen.
Wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen, müssen Sie Ihre Kreditkartennummer angeben. Es geht über einen sicheren Server und Klarna oder DIBS verwaltet Kartenzahlungen für uns.
Darüber hinaus müssen wir wissen, welche Produkte Sie bestellen, und wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer, um Sie bei Lieferung, geänderten Informationen usw. zu kontaktieren.

WIE VERWENDEN WIR DIESE INFORMATION?

Wir verwenden die Informationen, um Ihre Bestellung zu beschleunigen. Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen auf Anfrage Informationen zukommen zu lassen. Wenn Sie keine Informationen mehr von uns erhalten möchten, können Sie die Informationen einfach über einen Link in der Informations-E-Mail löschen und werden nie wieder von uns kontaktiert.
Warum speichern wir Informationen?
Wir speichern Informationen aus buchhalterischen Gründen. Wir müssen in der Lage sein, die Grundlage für die Steuerbehörden zu melden. Sie können ein Konto bei www.butik21.com anlegen und Ihre früheren Bestellungen sehen.

NEHMEN SIE IHRE INFORMATIONEN AUS UNSEREN DATENBANKEN

Die von uns gespeicherten Informationen stehen nur als Grundlage für die Finanztransaktion zur Verfügung und werden aus rechtlichen Gründen aufbewahrt und können daher nicht gelöscht werden.
Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@slojdmaterial.se

WAS SYSTEM HÄNGT IHRE DATEN EIN?

Wenn Sie bei uns einkaufen, durchläuft Ihre Bestellung mehrere Schritte, damit wir Ihre Waren verarbeiten und an Sie versenden können.
Wir arbeiten mit den folgenden Systemen / Lieferanten und Ihre Informationen müssen möglicherweise von einigen von diesen behandelt werden.
WooCommerce – unsere Webshop-Lösung
Klarna – wenn Sie sich entscheiden, mit Klarna zu bezahlen
DIBS – Sie entscheiden sich dafür, mit Karten über DIBS zu bezahlen.
Fortnox – unser Buchhaltungssystem
Post – wenn wir Ihre Lieferung mit nachvollziehbarer Post versenden
Oderland – Domain und Mail Management System
Gmail-Mail-Verwaltungssystem

WooCommerce

Wir verwenden ein System für unseren Webshop namens WooCommerce. Es ist eine Datenbank, in der unsere Produkte, unsere Textseiten und alles andere (einschließlich dieser Seite), die Sie im Webshop sehen, gesammelt werden. Wenn Sie eine Bestellung bei www.slojdmaterial.com aufgeben, geschieht dies in WooCommerce.
Ihre Bestellung endet dann in einer Datenbank bei WooCoomerce, auf die wir und WooCommerce-Techniker Zugriff haben. WooCommerce behält die Informationen für uns, aber verwendet sie in keiner Weise ohne unsere Erlaubnis und ohne dass wir sie anfordern. Zum Beispiel, wenn eine Bestellung aus irgendeinem Grund nicht durchgemacht oder verdoppelt wurde. Dann können WooCommerce-Techniker die Reihenfolge und Problembehandlung überprüfen.
Die Bestellung enthält Informationen darüber, welche Produkte (wie Gurte oder Fäden) Sie bei uns gekauft haben, wie Sie bezahlt haben (aber keine Informationen über Kreditkarten, Sozialversicherungsnummer oder Ähnliches) und die Adresse, an die wir die Waren senden.
Von WooCommerce erhalten Sie eine E-Mail-Benachrichtigung, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben und wann wir Ihre Bestellung gesendet haben.
Wenn Sie eine Änderung vornehmen oder Waren zurücksenden, benachrichtigen wir Sie in WooCommerce. Eine solche Notiz könnte beispielsweise so aussehen:
170918: Kunde hat die falsche Farbe eingegeben, möchte zu einer anderen Farbe wechseln.
Hier können wir auch mit der Bestellung verknüpfte und geänderte Mail-Konversationen speichern und posten. Der Zweck ist, Ihnen einen besseren Service zu bieten.

KLARNA, DIBS

Wenn Sie an der Kasse ankommen, müssen Sie Ihre Waren bezahlen. Dort können Sie aus verschiedenen Zahlungsoptionen wählen. Abhängig von der Zahlungsmethode erhält ein externer Zahlungsmakler Informationen zu Ihrem Kauf. Klarna hat ein System, in dem der Inhalt der Bestellung sichtbar ist. Es könnte so aussehen:
“Ledergürtel – Trully Teal Metallic – 1 Stück 12 insgesamt 12 kr”
Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Klarna und Dibs Ihre Daten verarbeiten, müssen Sie sich an den Zahlungsmakler wenden.

Oderland

Wir verwenden Oderland für das Domain-Management. Dies bedeutet, dass Ihre E-Mail über Oerland zu uns kommt.

FORTNOX – Buchhaltung

Wir verwenden das Fortnox-Programm für die Buchhaltung. Die Rechnungsdaten enthalten Name des Käufers, Rechnungsnummer und Betrag. Es gibt keine Informationen über die Adresse, E-Mail, Telefonnummer oder bestellte Ware.
Wir speichern die Informationen in Übereinstimmung mit dem Buchführungsgesetz, wo Sie Folgendes lesen können: “Sie sind bis zum siebten Jahr nach dem Ende des Kalenderjahres, zu dem das Geschäftsjahr endete, beizubehalten.”

DATENVERANTWORTUNG FÜR GLEITMATERIALIEN

Unser Administrator ist der Datenschutzbeauftragte und dafür verantwortlich, dass alle Mitarbeiter mit der Verarbeitung von Informationen vertraut sind. Wenn Sie unseren Datenschutzbeauftragten kontaktieren möchten, können Sie eine E-Mail senden an: info@slojdmaterial.se.

COOKIES

Wir verwenden Cookies. Wir speichern Ihre Waren in Ihrem Einkaufswagen.
Wir nutzen auch die Google-Dienste “Google Analytics” und “Google Remarketing”. Diese Dienste verwenden auch Cookies. Hier erfahren Sie mehr darüber, was es für Sie bedeutet.

INFORMATIONEN ZU ANDEREN AKTIVITÄTEN

Wir überlassen Ihre Informationen niemals anderen Personen (außer den oben genannten, die erforderlich sind, um unsere Verpflichtung Ihnen gegenüber zu erfüllen).
Eine Ausnahme ist gegeben, wenn wir aus irgendeinem Grund gesetzlich oder durch Gerichtsbeschluss gezwungen sind.

DEINE RECHTE

Sie haben mehrere Rechte mit der DSGVO. Wir haben unsere Kunden immer respektiert, daher ist es uns egal, dass es jetzt ein Grabmal ist.
Sie haben das Recht, vergessen zu werden / gelöscht zu werden.
Sie haben das Recht auf Register.
Sie haben das Recht, korrigierte Informationen zu erhalten.
Sie haben ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen.
Sie sind berechtigt, Beschwerden bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten an die Datenschutzbehörde zu richten.